Home
Das Theater 3 punkt 0 hat sich zum Ziel gesetzt angehenden Profis im Musiktheaterbereich - auf, wie hinter der Bühne - eine Plattform zu bieten um zusammen zu arbeiten, sich auszutauschen und Bühnenerfahrung zu sammeln. Durch diese Art der Zusammenarbeit sollen die Studierenden auf die Praxis vorbereitet werden und ihnen der Berufseinstieg erleichtert werden. Deshalb werden Spielzeit für Spielzeit Inszenierungen in Zusammenarbeit mit Studierenden realisiert. Das Theater 3 punkt 0 plant zusammen mit Gesangs- und Instrumentalstudenten eine Kammeroper zu inszenieren. Das Ziel des Projekts ist es, den Studenten die Chance zu geben Bühnenerfahrung zu sammeln und gleichzeitig neue Werke und Arbeitstechniken kennen zu lernen um ihnen den Berufseinstieg zu erleichtern. Neben der Planung für eine eigene Kammeroper wurde für das "musica-forum" das Stück "Hexe Hillary geht in die Oper" inszeniert.
Inszenierungen
Spielzeit 2016/17 Hexe hillary geht in die oper peter lund münchner schulen gesamte SPielzeit
Spielzeit 2014/15 Karneval der tiere Camille Saint-Saens Staatstheater cottbus 06.03.2015 / 24.03.2015
opernstudio
jugendtheater
Jederorchester
Team
Sebastian Reckert Regie / musikalische leitung
Dominik lossie dramaturgie
KONtakt
PARtner
IMpressum